Chartanalyse Bechtle: in dieser Zone stocke ich meine Position auf!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 404 Leser
Das Coronavirus hält die Welt und die Wirtschaft in Atem. Unternehmen stellen ihre Produktion ein. Schulen werden geschlossen. Mitarbeiter werden nach Hause geschickt. Die weltweiten Aktienmärkte befinden sich im Crashmodus. Wir sind im Ausnahmezustand. Dennoch kann dies auch ein massiver Beschleuniger für einige Geschäftsfelder sein. Die Digitalisierung ist einer dieser möglichen Nutznießer. Schüler müssen dennoch so gut wie möglich unterrichtet werden und immer mehr Mitarbeiter weichen auf das mobile Arbeiten aus. Um bspw. den Geschäftsbetrieb auch von zu Hause soweit es möglich ist sicherzustellen werden Mitarbeiter mit Laptops ausgestattet, Konferenzen digital durchgeführt und der (IT-) Support-Bedarf erhöht. Der IT-Dienstleister Bechtle (WKN: 515870) bietet genau solche Lösungen an. Ich bin bereits seit Jahren investiert. Bald werde ich meine Position ausbauen.

Aus charttechnischer Sicht bietet sich hierbei vor allem der erweiterte Unterstützungsbereich von 74,50 bis 65 EUR an. Hier notieren die markanten Hoch- und Tiefpunkte der vergangenen Jahre. Weiterhin ist in dieser Zone der GD200 (weekly, aktuell bei ca. 74,26 EUR) zu finden. Verstärkt wird die Unterstützungszone von den Fibonacci-Retracements ausgehend vom Tief aus dem Jahre 2008 bis zum Allzeithoch bei ca. 149 EUR. Aufgrund der massiven Abwärtsbewegung der vergangenen Handelswochen befindet sich die Slow Stochastik auf Wochenbasis massiv im überverkauften Bereich. Beim nächsten Abverkauf baue ich meine Position aus.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Bechtle.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung