Chartanalyse BYD: Chinesen bauen größte Batteriefabrik der Welt

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 3.446 Leser
Der chinesische Automobilhersteller BYD (WKN: A0M4W9) zählt zu den größten der Elektroauto-Herstellern der Welt. Darüber werden in vielen Großstädten die E-Busse des Konzerns eingesetzt. Hier können ebenfalls immer mehr Aufträge generiert werden. Jetzt machen die Chinesen erneut Schlagzeilen. BYD kündigte den Bau der größten Batteriefabrik der Welt an. Dabei sollen rund 1,3 Mrd. EUR investiert werden. Es wird ein gigantisches neues Werk entstehen. Die Batteriefertigung soll schon im nächsten Einsatzbereit sein und eine Kapazität von 24 Gigawattstunden aufweisen. Mit der Fabrik können jährlich 1,2 Mio. Fahrzeuge mit Batterien ausgestattet werden. Dies entspräche einer Vervierfachung der Produktionskapazitäten.

Charttechnisch kam BYD aufgrund des drohenden Handelskriegs zwischen den USA und China massiv unter Druck. Zusätzlich wird sich der Konkurrenzdruck verstärken. Im Oktober 2017 stand die Aktie noch bei knapp 9 EUR. Mittlerweile musste BYD knapp ein Drittel seines Börsenwerts abgeben. Im Zuge dieser Korrektur bildete BYD einen mittelfristigen Abwärtstrend. Dabei konnte der massive Unterstützungsbereich wider Erwartens von 6,5 bis 6 EUR nicht verteidigt werden. Auch der Aufwärtstrend mit seinem Ursprung im Jahre 2016 wurde durchbrochen. Mit dem Durchbrechen dieser Unterstützungen entstehen massive Widerstandsbereiche. Grundsätzlich bin ich bullisch für BYD eingestellt. Weiterhin notiert das Unternehmen derzeit an einer weiteren wichtigen Unterstützung bei ca. 5 EUR. Sollte diese nicht verteidigt werden, ist das nächste Kursziel bei 3,7 EUR (Tief von 2016). Charttechnisch hellt sich das Bild erst mit einem nachhaltigen Überwinden des Widerstandsbereichs von 6,5 bis 6 EUR auf. In diesem Fall würde ebenfalls der Abwärtstrend durchbrochen werden.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 


Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: BYD.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung