Chartanalyse BYD: Turnaround in vollem Gange - ein kleines Update!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 455 Leser
Ruhig wird es um den chinesischen Automobilkonzern BYD (WKN: A0M4W9) nicht. Das Unternehmen kündigte zuletzt an, den Bau eines Werks für Fahrzeug-Komponenten in Vietnam zu erwägen. Weiterhin vergrößert sich der Abstand zwischen dem Weltmarktführer bei Elektroautos und dem Verfolger Tesla. Dies soll weiter ausgebaut werden. Forciert wird das Wachstum aus dem indischen Markt. Hierfür stellte BYD auf der Expo in Indien neue Fahrzeuge vor und peilt bis 2030 einen äußerst ambitionierten Marktanteil von 40% für Elektrofahrzeuge an.

Aus charttechnischer Sicht bewegt sich die Aktie weiterhin innerhalb eines intakten Aufwärtstrendkanals. Vor einigen Handelswochen steuerte BYD noch die Unterkante dieses Kanals an und signalisierte eine Bodenbildung. Inzwischen konnte die Aktie um rund 40% vom Tief zulegen und befindet sich unmittelbar am Widerstandsbereich von ca. 30 USD. Wird diese Kursmarke nach oben durchbrochen, befindet sich das nächste Zwischenziel bei ca. 35 USD, gefolgt von der Oberkante des Kanals bei über 40 USD. Die Marke von 25,90 USD fungiert hierbei als entscheidende Unterstützung. Wird diese nach unten verlassen, könnte das Tief bei ca. 22 USD nochmals getestet werden. In Anbetracht der bald überkauften Slow Stochastik sowie dem Ansteuern des oberen Bollinger Bandes, bietet sich derzeit keine interessante Einstiegsgelegenheit an. Ich lasse meine Kursgewinne weiter laufen. Geordnete, mehrwöchige Rückläufe zur Unterstützung bei 25,90 USD könnten eine gute Einstiegsgelegenheit darstellen.

Bevorzugtes Szenario: Abwarten



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: BYD.
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung