Chartanalyse CD Projekt: so gehe ich mit dem Cyberpunk-Debakel um!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 1.550 Leser
Die Veröffentlichung des Videospiels Cyberpunk 2077 war im Vorfeld wahrscheinlich einer der größten Hypes schlechthin für das vergangene Jahr 2020. Doch nach der Erscheinung wurde schnell klar: das wird ein mittelschweres Debakel für den Herausgeber CD Projekt (WKN: 534356). Nachdem die Veröffentlichung des Spiels bereits mehrfach nach hinten verschoben werden musste, wurde es letztendlich unfertig und voller Bugs veröffentlicht. Zuverlässigkeit sieht anders aus. Was ebenfalls nicht gerade positiv ist, dass auf dem PC, auf dem das Spiel verhältnismäßig glatt lief, das Interesse schnell abgenommen hatte.

Aus charttechnischer Sicht ist dieses Debakel leicht zu erkennen: in der Spitze verlor Red Projekt fast 50 Prozent seiner Marktkapitalisierung. Wie gehe ich mit einer solchen Situation um? Ich bleibe weiterhin an der Seitenlinie. Allerdings könnte sich ein spannender Rebound-Trade im Bereich von ca. 49,90 EUR anbieten. Hier habe ich meinen Kursalarm platziert. Entscheidende Unterstützungen befinden sich in dieser Zone: der GD200 (weekly) als auch das letzte lokale Hoch von 2018 sowie dem lokalen Tief von Anfang 2020. Allerdings würde ich angesichts des massiven Vertrauensverlusts von einem Investment absehen und wie bereits angesprochen maximal auf einen Rebound-Trade setzen. Ein mögliches Kursziel befindet sich im Bereich von ca. 70 EUR Würde dieser nachhaltig überwunden werden, könnte die Aktie erneut in Richtung der 100 EUR marschieren. Das halte ich persönlich aktuell jedoch für unwahrscheinlich. Sollte die Kursmarke von 49,90 EUR signifikant unterboten werden, drohen weitere massive Kursabschläge.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt. Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung