Chartanalyse CRISPR Therapeutics: Big Picture-Breakout vollzogen – weiteres Verdopplungspotenzial?

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 330 Leser
CRISPR Therapeutics (WKN: A2AT0Z) ist einer der Biotech-Highflyer an der Börse. Das Unternehmen ist Spezialist im Bereich der Gen-Schere. Bei dem Verfahren CRISPR/Cas9 geht es um eine gezielte Veränderung von der DNA. Nun könnte das Unternehmen ins Visier von Vertex gelangen. Die Aktie geriet zuletzt aufgrund eines negativen Pipeline-Updates um ca. 20 Prozent unter Druck. Somit könnte Vertex nun auf der Suche nach einer Verstärkung in diesem Bereich sein.

Aus charttechnischer Sicht konnte CRISPR Therapeutics zumindest schon mal einen extrem spannenden Schritt gehen. Nämlich durchbrach die Aktie vor wenigen Monaten die langfristige Konsolidierung in Form einer Dreiecksformation auf der Oberseite. Diese bildete sich bereits seit dem Jahre 2018. Die obere Begrenzung befand sich bei ca. 73,80 USD und stellt nun die entscheidende Unterstützung der aktuell laufenden Aufwärtsbewegung dar. Einige Wochen nach dem Breakout ging CRISPR in eine verengte Seitwärtskonsolidierung über, welche in der vergangenen Woche ebenfalls nachhaltig überwunden werden konnte. Nun notiert die Aktie am Kursziel von ca. 115 USD im Bereich des 161,8er Fibonacci-Extension der laufenden Aufwärtsbewegung von Ende 2018 repliziert an das lokale Tief von Anfang 2020.

Die Slow Stochastik auf Wochenbasis bildete ein Kaufsignal und beide Bollinger Bänder weiten sich aus. Dies sollte das aktuelle Trendfortsetzungssignal verstärken. Kann die Aktie also das aktuelle Kursziel von ca. 115 USD nachhaltig überwinden, steht einem weiteren Anstieg aus charttechnischer Sicht derzeit nichts im Wege. Das nächste Kursziel würde sich im Bereich von 150 USD gefolgt von 250 USD erstrecken. Ich halte an meinen laufenden Positionen fest. Sollte der aktuelle Kurszielbereich im ersten Anlauf nicht durchbrochen werden, könnte die Aktie einen Pullback bis zur Oberkante der ehemaligen Dreiecksformation starten. In diesem Fall würde ich meine laufenden Positionen deutlich ausbauen. Derzeit halte ich aufgrund der hohen Bewertung und dem vorliegenden Abwärtsrisiko bei der Aktie lediglich eine kleine Position.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: CRISPR Therapeutics.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung