Chartanalyse JinkoSolar: darum habe ich eine erste Investment-Position aufgebaut!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 783 Leser
Weltweit werden jährlich in etwa 51 Mrd. Tonnen an Treibhausgasen in die Atmosphäre freigesetzt. Um den Klimawandel und die Erderwärmung zu stoppen sowie die daraus resultierenden schlimmsten Auswirkungen zu verhindern bedarf es jedoch einem Wert von Null. Die Erderwärmung zu stoppen ist wahrscheinlich die größte Herausforderung, vor der die Menschheit bislang jemals gestanden hatte. Hierfür ist einer der unerlässlichen Schritte die Erzeugung von klimaneutraler Energie. Einer der Bereiche der davon in den nächsten Jahren und Jahrzehnten profitieren könnte, ist die Solarindustrie. Das chinesische Unternehmen JinkoSolar (WKN: A0Q87R) ist der weltweit führende Anbieter für solche Solarmodule und könnte somit vom Trend zur Null  profitieren.

Aus charttechnischer Sicht wurde bereits im letzten Jahr das Potenzial gespielt. Hierbei konnte JinkoSolar einen massiven Kursanstieg verzeichnen und durchbrach somit die jahrelange Seitwärtskonsolidierung nach oben. Nach Erreichen eines neuen Hochs ging die Aktie zuerst in eine mehrmonatige Konsolidierung über. In den letzten Wochen löste sich diese Konsolidierung nach unten auf. Die Aktie litt unter deutlichen Gewinnmitnahmen. Hierbei steuerte JinkoSolar die Oberkante des entscheidenden Unterstützungsbereichs am vergangenen Handelstag an. Diese notiert bei ca. 38,80 USD und verbindet sich mit dem 61,8er Fibonacci-Retracement der vorangegangenen Aufwärtsbewegung. Zudem wird diese Zone durch den GD50 (weekly, aktuell bei ca. 40 USD) verstärkt. Die Slow Stochastik befindet sich unmittelbar am unteren Extrembereich. Ich habe eine erste Investmentposition aufgebaut und erwarte langfristig einen stärkeren Kursanstieg. Sollte die Unterkante der Unterstützung angesteuert werden, baue ich voraussichtlich weiter aus.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt. Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: JinkoSolar.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung