Chartanalyse JinkoSolar: Verdopplungspotenzial wenn diese Hürde fällt!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 835 Leser
Der weltweit größte Solarmodulhersteller JinkoSolar (WKN: A0Q87R) teilte veröffentlichte zuletzt, dass sich das Unternehmen an dem Polysilizium-Produzenten Sichuan Yongxiang Energy beteiligen will. Konkret soll hier die Investitionssumme verwendet werden, um die Produktionslinie für hochreines Polysilizium mit einer Jahreskapazität von 100.000 Tonnen aufzubauen. Strategisch ist die Investition durchaus sinnvoll, da sich die Produktionslinie in geografischer Nähe zu den wichtigsten Monowafer-Produktionsanlagen von JinkoSolar befindet. Damit sichert sich das Unternehmen Zugang zu wichtigen Produktionsstoffen. Zudem hatten die USA beschlossen, nicht zu untersuchen, ob die Solar-Hersteller aus Asien Zölle umgehen. Hier kam es im Vorfeld zu anonymen Vorwürfen seitens der US-Hersteller, dass Solarzellen seitens der Chinesen unter dem üblichen Preis verkauft werden.

Aus charttechnischer Sicht leitete die Aktie zu Beginn des Jahres nach dem scharfen Pullback zur Unterstützungsmarke bei ca. 29 USD bereits eine Erholungsbewegung ein. Währenddessen konnte eine Konsolidierungsformation mit einem aufsteigenden Dreieck gebildet. Die obere Begrenzung notiert im Bereich von 60 USD. Kann diese nachhaltig nach oben durchbrochen werden, steht einer Aufwärtstrendfortsetzung aus charttechnischer Sicht nichts im Wege. Das nächste Zwischenziel notiert im Bereich von 77 USD, gefolgt von 107 und 137 bis 156 USD. Hier befinden sich entscheidende Fibonacci-Extensions der vorangegangenen übergeordneten Aufwärtsbewegung repliziert an das Zwischentief bei 29 USD. JinkoSolar notiert unmittelbar vor einem solchen Breakout-Niveau. Fällt die Aktie hingegen unter die Unterkante der Konsolidierung, wäre mit einer längeren volatileren Seitwärtsphase zu rechnen. Die Unterkante befindet sich im Bereich von 48 USD.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: JinkoSolar.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung