Chartanalyse Microsoft: hier kaufe ich endlich meine ersten Positionen!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 1.821 Leser
Beim Software-Konzern Microsoft (WKN: 870747) hatte ich bislang meine Schwierigkeiten einen aus meiner Sicht geeigneten Einstieg zu finden. Durch das Coronavirus könnte sich eine solche Gelegenheit allmählich bieten. Denn am Aktienmarkt wird auch ein Teil der Titel vor allem aufgrund von Panik abgestraft. Aus meiner Sicht zählt Microsoft zu diesem Teil. Ich gehe sogar davon aus, dass Microsoft als einer der Nutznießer der Coronakrise hervorgeht. Spannend ist vor allem, dass das Unternehmen mittlerweile 37 Prozent mehr Nutzer für seine Büro- und Kommunikationssoftware zu verzeichnen hat – dank des verschärften Einsatzes von Home-Office. Mittlerweile nutzen rund 44 Millionen Anwender die App mit Chats und Videokonferenzen. Allein in den vergangenen Tagen wurden sechs neue Unternehmen mit jeweils mehr als 100 tsd. Nutzern zu Neukunden.

Aus charttechnischer Sicht wurde bereits ein erster Teil der Korrektur auf Wochenbasis abgeschlossen. Die Slow Stochastik notiert mittlerweile massiv im überverkauften Extrembereich und Microsoft durchlief eine komplette Bewegung vom oberen zum unteren Bollinger Band. Derzeit befindet sich die Aktie unmittelbar an der unteren Begrenzung. Ich gehe davon aus, dass Microsoft nun in den nächsten Wochen eine erste Erholungsbewegung aufs Parkett legt. Mein Kursziel befindet sich in der Mitte der Bollinger Bänder beim GD20 (weekly, aktuell bei ca. 160 USD). Allerdings gehe ich noch nicht von einer insgesamt abgeschlossenen Korrekturbewegung aus. Ich erwarte nach Ansteuern des GD20 eine fortgeführte Abwärtsbewegung bis in den Bereich von 119,60 bis ca. 116 USD. Hier baue ich meine erste Position bei Microsoft auf. Sollte der GD200 (weekly, aktuell bei ca. 98,12 USD) angesteuert werden, baue ich diese Position voraussichtlich aus.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung