Chartanalyse Netflix: Der Weg zurück zum Allzeithoch!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 202 Leser
Der Streaming-Gigant meldet sich zurück! Netflix (WKN: 552484) gab zuletzt seine Zahlen für das abgelaufene Quartal bekannt und konnte dabei die Erwartungen der Experten deutlich übertreffen. Die Aktie legte nach der Bekanntgabe der Zahlen deutlich zu. Demnach konnte das Unternehmen im letzten Quartal des Vorjahres 7,66 Millionen Abonnenten hinzugewinnen. Analysten sind von einem Anstieg von 4,5 Millionen ausgegangen. Beim Umsatz von 7,85 Mrd. USD wurden die Schätzungen getroffen. Der Gewinn von 12 Cents pro Aktie lag deutlich unter dem Vorjahreswert.

Aus charttechnischer Sicht setzt Netflix mit dem Anstieg nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen seinen steilen Aufwärtstrendkanal ausgehend vom Tief letzten Jahres weiter fort. Solange die Aktie innerhalb diesem Kanal notiert, ist mit einer fortgesetzten Aufwärtsbewegung zu rechnen. Inzwischen arbeitet Netflix an einem nachhaltigen Überwinden der Widerstandszone bei 338 USD. Kann diese durchbrochen werden, befindet sich das nächste Ziel im Bereich von 386 USD, gefolgt von 463 USD. Bestehende Positionen könnten weiter gehalten werden. Ein Neueinstieg drängt sich angesichts der Distanz zur nächsten relevanten Unterstützung derzeit nicht auf. Die entscheidende Unterstützungszone für eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung befindet sich bei 270 USD.

Bevorzugtes Szenario: Bestehende Positionen halten, Absicherung bei ca. 270 USD.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: -.
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung