Chartanalyse Nvidia: 80% Potenzial – das Metaverse nimmt Fahrt auf!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 453 Leser
Der Chip-Designer Nvidia (WKN: 918422) kündigte zuletzt spannende Kooperationen an, um für weiteres Wachstum zu sorgen. Am spannendsten ist die Zusammenarbeit mit Mercedes. Um die nächsten Generation von Fabriken zu errichten, nutzt der Automobilkonzern die Omniverse Plattform von Nvidia. Diese Plattform ermöglicht es, digitale Zwillinge zu erstellen, bei unterschiedlichen Auslastungen in der virtuellen Welt zu betreiben und bei Bedarf zu optimieren, ehe dies in der realen Welt umgesetzt wird. Zudem integriert Nvidia Game-Streaming in E-Autos (bspw. BYD) und platziert sich dadurch rechtzeitig im Bereich des Entertainments für das künftige autonome Fahren.

Neben der Nachrichten-Seite zählt Nvidia auch aus charttechnischer Sicht zu den spannendsten Aktien. Aktuell bewegt sich Nvidia zwar innerhalb eines intakten Abwärtstrends, deutet jedoch eine Umkehr-Formation an: Die Aktie arbeitet an einer inversen Schulter-Kopf-Schulter Formation. Wird diese nach oben aufgelöst, sollte der übergeordnete Aufwärtstrend fortgesetzt werden. Die Nackenlinie befindet sich bei 191 USD, die linke Schulter bei 140 USD. Die rechte wird derzeit in diesem Bereich gebildet. Die Unterstützung wird durch den GD200 (weekly) verstärkt. Kann sich Nvidia weiter stabilisieren und den Abwärtstrend überwinden, sollte auch der Ausbruch über die Nackenlinie gelingen. Anschließend befindet sich das nächste übergeordnete Zwischenziel bei ca. 260 USD. Intakt bleibt das Szenario solange sich die Aktie nachhaltig oberhalb der Unterstützungszone bei 140 USD aufhalten kann. Ansonsten droht ein weiterer Rücklauf bis zu 122 USD.

Bevorzugtes Szenario: Übergeordneter Long-Einstieg, Absicherung mind. unter 140 USD.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Nvidia, BYD.

 
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung