Chartanalyse PayPal: Ist die Aktie schon bereit für einen Turnaround?

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 715 Leser
Der Online-Zahlungsabwickler PayPal (WKN: A14R7U) leitet eine Finanzierungsrunde und investiert in das Datenschutz- und Governance-Startup Mine. Mine ist ein Anbieter von Datenschutzlösungen und will den Datenschutz sowie das Governance-Management für Unternehmen weltweit neu definieren, damit sie eine bessere Kontrolle über ihre Daten erlangen und Prozesse zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften vereinfachen. „In der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft von Vorschriften und bahnbrechenden Initiativen wie KI fordern Unternehmen jetzt umfassende Transparenz für eine effektive Datenverwaltung, und unsere Lösungen waren noch nie so wichtig für Unternehmen jeder Größe“, erklärt Gal Ringel, CEO von Mine. Über die Höhe der Beteiligung von PayPal an am Unternehmen wurde Stillschweigen vereinbart.

Aus charttechnischer Sicht bewegt sich PayPal nach dem übergeordneten Abverkauf von 2021 und 2022 unverändert innerhalb einer sich stets verengenden Keilformation. Grundsätzlich gilt: solange sich PayPal in diesem Keil bewegt, ist mit einer anhaltenden Abwärtsbewegung im Big-Picture zu rechnen. Allerdings konnte sich die Aktie inzwischen von seinen Tiefs rund 50 USD wieder erholen und einen ersten relevanten Widerstand bei ca. 58 USD überwinden. Hält sich PayPal nachhaltig darüber auf, ist Anstieg bis 65,50 USD zu erwarten. Gelingt ein signifikanter Ausbruch über diesen Widerstand in Kombination zur Oberkante des Keils, ist mit dem Einleiten eines übergeordneten Turnaround-Szenarios zu rechnen. In diesem Fall befinden sich die nächsten Zielzonen bei ca. 76,50 und 94 USD. Die entscheidenden Unterstützungen befinden sich bei 55 und 52 USD.

Bevorzugtes Szenario: Erster Long-Einstieg. Absicherung unter 55 USD.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: PayPal.
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung