Chartanalyse Siemens: erste Industrie 4.0 Fabrik der Welt ermöglicht bezahlbare E-Autos für Jedermann!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 1.185 Leser
Ist das der Durchbruch für die künftigen Fabriken der Automobilindustrie? In Schweden baut Siemens (WKN: 723610) eine komplett automatische Fabrik für rund 50.000 Elektroautos. Dies wird die erste Industrie 4.0 Fabrik der Welt sein. Siemens stellt dabei dem Start-up „Uniti“ seine Technologie zur Verfügung, um deren Elektroautos mit möglichst wenig Personal herstellen zu können. Im Jahre 2019 soll bereits das E-Auto für rund 21.000 EUR auf den Markt kommen.

Zunächst wird dabei im Computer der gesamte Produktionsprozess simuliert, wodurch in den nächsten Monaten der Aufbau einer weitgehend menschenleeren Fabrik durchgeführt werden kann. Durch diese Simulation soll die Entwicklungs- & Produktionszeit der Autos deutlich reduziert werden, dass bereits das erste Fahrzeug nach Beendigung der Produktion sofort an den Kunden ausgeliefert werden kann. Auf großartige Tests am Fahrzeug kann dadurch verzichtet werden. Wird dieses Projekt erfolgreich, so kann Siemens meines Erachtens vor massiven Auftragseingängen von etablierten Autobauern stehen. Dies birgt gute Wachstumsaussichten.

Charttechnisch betrachtet konnte Siemens in den vergangenen Monaten deutlich zulegen. Hierbei durchbrach der Konzern die langjährige Seitwärts-Phase. Allerdings kostete dieser Breakout sehr viel Kraft. Die Slow Stochastik sowie das MACD-Histogramm der Monatsansicht sind stark überkauft. Durch die Gegenbewegung vom neuen Hoch bei rund 133 EUR wurde bereits in der Slow Stochastik ein Verkaufssignal generiert. Ich platziere daher meine Kursalarme bei 107 und 100 EUR. Hier befinden sich massive Unterstützungsbereiche sowie die SMA 50. Ich gehe davon aus, dass diese im übergeordneten Kursverlauf erreicht werden.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Bildherkunft: Fotolia 135952507
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen