Chartanalyse Tencent: das ist für einen Turnaround beim gefallenen Engel notwendig!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 317 Leser
Viele Jahre verzückte der chinesische Gaming- und Social Media Gigant Tencent (WKN: A0YHJ8) die Anleger mit seinem starken Wachstzum und sukzessiven neuen Allzeithochs. Doch diese Zeiten scheinen nun vorbei. Inzwischen notiert die Aktie rund 50 Prozent von seinen Höchstständen entfernt. In der Spitze der laufenden Korrekturbewegung war der Kurs sogar zeitweise um 60 Prozent eingebrochen.

Nun meldete der Konzern seine Zahlen für das abgelaufene Quartal und konnte erneut im Umsatz im Vergleich zu vergangenen Zeiten kaum noch wachsen. Im Vorquartal belief sich das Wachstum lediglich noch auf  acht Prozent. Mit dem aktuell generierten Umsatz von ca. 20,1 Mrd. USD verlangsamte sich der Anstieg damit zum siebten Quartal in Folge. Das operative Ergebnis belief sich noch auf ca. 5,56 Mrd. USD und ging damit sogar um 15 Prozent zum Vorjahr zurück. Die operative Marge ging im Gleichen Zeitraum auf 27 Prozent zurück. Im Vorjahr lag diese noch bei 42 Prozent.

Aus charttechnischer Sicht befindet sich Tencent seit den vergangenen Monaten natürlich weiterhin innerhalb eines völlig intakten Abwärtstrends. In diesem Zuge wurde sogar der GD200 (weekly, aktuell bei ca. 56 USD) weit hinter sich gelassen. Die Aktie liefert bislang keine Signale und konsolidiert zwischen der Unterstützungszone um die 40 USD und dem Widerstandsbereich von 48 bis 50 USD. Ein Einstieg drängt sich somit aus meiner Sicht nicht auf. Kann der Widerstandsbereich in Kombination zum Abwärtstrend nachhaltig nach oben durchbrochen werden, könnte ein Turnaround für die nächsten Jahre gelingen. Hiervon ist Tencent jedoch noch weit entfernt. Wenn die Kursmarke von 40 USD nach unten verlassen wird, droht eine weitere verstärkte Abwärtsbewegung.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Tencent.
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung