Chartanalyse VW: baldige Einstiegschance durch spannende Übernahmegerüchte?

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 733 Leser
Der Wolfsburger Automobilkonzern Volkswagen (WKN: 766403) gibt sich größte Mühe, um noch auf den Zug von Elektroautos aufzuspringen. Ob ein möglicher Vorsprung von Tesla und den Chinesen noch aufgeholt werden kann, bleibt offen. Spannend ist jedoch folgendes Gerücht: demnach spielt der Konzern mit dem Gedanken, den angeschlagenen Autovermieter Europcar zu übernehmen. Aktuell wird dieser mit weniger als 400 Mio. EUR bewertet. Dadurch könnte Volkswagen im Zukunftstrend Mobilitätsdienstleistungen eine führende Rolle einnehmen. Strategisch könnte eine solche Übernahme daher durchaus Sinn machen. Womöglich werden auch Teslas angeboten.

Aus charttechnischer Sicht scheiterte die Aktie mit einer weiteren Erholung am Widerstandsbereich von ca. 155 EUR. Ich gehe davon aus, dass dies für die nächsten Wochen und möglicherweise Monate auch das letzte lokale Hoch bleiben wird. Ich erwarte auch angesichts des Verkaufssignals in der Slow Stochastik einen zunehmenden Verkaufsdruck. Mein nächstes Korrekturziel notiert in der Unterstützungszone von ca. 111 EUR. Neben Horizontalunterstützungen befindet sich hier ebenfalls die Zone zwischen dem 50er und 61,8er Fibonacci-Retracement der laufenden Erholungsbewegung. Von hier aus gehe ich wieder von einer sukzessiven Aufwärtsbewegung aus. Sollte diese Zone nicht nachhaltig verteidigt werden können, drohen wieder Kurse unterhalb der 100 EUR-Marke.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung