Chartanalyse Walt Disney: Einstieg nach dem Breakout verpasst? Zu dieser Marke könnte sie zurücklaufen!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 351 Leser
Die Hoffnungen nach den veröffentlichten Fortschritten bei der Suche nach einem Corona-Impfstoff haben die Aktien von Walt Disney (WKN: 855686) nach oben katapultiert. Hierbei wurden nun mehrere Impfstoffe gegen Corona gefunden, welche nun sukzessive freigegeben werden sollen. Die Zeit nach Corona rückt immer mehr in den Fokus und scheint bald Realität zu werden. Bei einer solchen Normalisierung würden die Themenparks von Walt Disney wieder geöffnet werden. Diese machen weiterhin einen großen Teil der Umsätze des Konzerns aus.

Aus charttechnischer Sicht konnte Walt Disney den Abwärtstrend aufgrund der Impfstoff-News mit einem Aufwärtsgap überwinden. Das ist ein bullisches Zeichen zur übergeordneten Aufwärtstrendfortsetzung. Ebenfalls wird der ehemalige Widerstandsbereich bei ca. 138 USD zur nächsten entscheidenden Unterstützung. Mittlerweile notiert die Aktie in einem Widerstandsbereich bestehend aus dem vorherigen Allzeithoch und 61,8er Fibonacci-Extension der Corona-Erholungsbewegung. Die Slow Stochastik zeigt darüber hinaus einen überkauften Zustand an. Ich gehe davon aus, dass Walt Disney nun in einer Seitwärtskonsolidierung verharren könnte und hierbei nochmals den genannten Unterstützungsbereich bei ca. 138 USD ansteuert. In dieser Zone erwäge ich einen Kauf. Anschließend erwarte ich eine fortgesetzte Aufwärtsbewegung mit Kurszielen von ca. 176 und 199 USD. Das Szenario bleibt solange intakt wie sich die Aktie nachhaltig oberhalb der Unterstützung des GD200 (weekly, aktuell bei ca. 117,40 USD) aufhalten kann.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung