Chartanalyse Walt Disney: großes Comeback in diesem Jahr?

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 874 Leser
Das vergangene Jahr 2021 war am Gesamtmarkt ein gutes Jahr. Der DAX konnte um rund 16 Prozent zulegen, der Dow Jones um knapp 20 Prozent. Doch diese Euphorie betraf nicht alle Werte. Am schlechtesten im Dow Jones entwickelte sich der Kursverlauf des Entertainment-Giganten Walt Disney (WKN: 855686). Die Performance belief sich auf minus 14,5 Prozent. Verantwortlich hierfür war vor allem die enttäuschende Entwicklung des neuen Streaming-Dienstes Disney+ sowie der weiteren Belastung des Geschäfts der Freizeitparks aufgrund der Corona-Pandemie. Kommt in diesem Jahr das große Comeback?

Aus charttechnischer Sicht könnte sich jedenfalls ein solches Szenario andeuten. Auf Basis des Kursverlaufs handelt es sich um die Korrektur im vergangenen Jahr lediglich um eine Art Pullback-Bewegung nach dem vorangegangenen Kursanstieg nach dem Corona-Tief Anfang/Mitte 2020. Hierbei steuerte Walt Disney das 50er Fibonacci-Retracement an. Zudem wurde im Zuge der Abwärtsbewegung die überkaufte Situation inzwischen nahezu komplett abgebaut. Ich habe die Korrektur daher genutzt, um laufende Investmentpositionen aufzustocken. Sollte die Aktie weiter in den übergeordneten Unterstützungsbereich zwischen 140 und 126 USD fortschreiten, würde ich diese Positionen nochmals aufstocken. Bestenfalls in der unteren Zone am 61,8er Retracement.

Von einem nachhaltigen Turnaround ist auszugehen, wenn der Abwärtstrend ausgehend vom Hoch bei ca. 203 USD in Kombination zum Widerstandsbereich bei ca. 166,7 USD signifikant überwunden werden kann. In einem solchen Fall kann mit der Wiederaufnahme des übergeordneten Aufwärtstrends gerechnet werden.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Walt Disney.
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung