Chartanalyse Walt Disney: kann Corona schon abgeschrieben werden?

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 569 Leser
Die Corona-Infektionszahlen in den USA steigen unaufhörlich weiter an. Gerade für Unternehmen wie bspw. Walt Disney (WKN: 855686) ist dies besonders kritisch, da ein Großteil seines Umsatzes mit den Freizeitparks „Walt Disney World“ erzielt wird. Dennoch konnten bereits einige Parks in Asien wieder geöffnet werden. Nun soll auch der Disney World Florida wieder öffnen. Natürlich unter strengen Abstands- und Hygieneregeln sowie Einlasskontrollen. Für Entwarnung könnte es allerdings jedoch noch zu früh sein, da die Parks bei einer weiteren verstärkten Ausbreitung besonders gefährdet sind, erneut geschlossen zu werden.

Aus charttechnischer Sicht konnte sich Walt Disney bislang am ersten Unterstützungsbereich bei ca. 113,50 USD stabilisieren. Angesichts des Verkaufssignals in der Slow Stochastik sowie den sich stark verengenden Bollinger Bändern gehe ich davon aus, dass Walt Disney seine laufende Korrekturbewegung vom lokalen Hoch bei ca. 127 USD nochmals fortsetzt. Das Kursziel dieser potenziell fortgeführten Abwärtsbewegung befindet sich im Bereich zwischen 103,50 und 97,80 USD. In dieser Zone könnte die Aktie für weitere Aufwärtsimpulse interessant werden. Langfristig, auf Sicht von mehreren Monaten, erwarte ich durchaus wieder Kurse im Bereich von 140 USD. Aktiv würde dieses Aufwärtsszenario solange bleiben wie sich Walt Disney nachhaltig oberhalb des Unterstützungsbereichs bei ca. 91,30 USD aufhalten kann.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket! 
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung