Chartanalyse Xiaomi: starke Zahlen und toller Chart – Aktie bereit für neue Allzeithochs

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 951 Leser
Der chinesische Smartphonehersteller Xiaomi (WKN: A2JNY1) hatte es in den vergangenen Monaten nicht leicht. Noch unter der Trump-Regierung wurde das Unternehmen aufgrund des Verdachts auf Zusammenarbeit mit dem chinesischen Militärs von der US-Regierung auf die schwarze Liste gesetzt. Dies bestätigte sich nicht, weswegen der Schritt wieder aufgehoben wurde. Aufatmen war bei den Aktionären angesagt. Weiterhin veröffentlichte Xiaomi in diesem Zuge seine Ergebnisse für das erste Quartal des neuen Geschäftsjahres 2021. Das Wachstum wurde weiter beschleunigt. Demnach konnte der Umsatz in Q1 im Vorjahresvergleich um fast 55 Prozent auf 76,88 Mrd. Yuan (ca. 9,87 Mrd. EUR) steigern. Das operative Ergebnis legte um mehr als 250 Prozent auf 8,16 Mrd. Yuan (ca. 1,05 Mrd. EUR) zu.

Aus charttechnischer Sicht konnte der Abwärtstrend der vergangenen Monate im Zuge dieses positiven Newsflows nachhaltig nach oben durchbrochen werden. Somit generierte Xiaomi ein übergeordnetes Aufwärtstrendfortsetzungssignal. Zudem baut das MACD-Histogramm seinen negativen Zustand sukzessive ab und steht ebenfalls vor einem Kaufsignal. Damit unterstreicht Xiaomi als Trendfolgeindikator die aktuelle Trendstärke. Kann nun der Widerstandsbereich bei ca. 3,28 EUR nachhaltig überwunden werden, steht einem Angriff auf die alten Allzeithochs charttechnisch nichts mehr im Wege. Ich gehe in den nächsten Wochen/ Monaten von insgesamt weiter steigenden Kursen und weiteren Allzeithochs aus. Das Aufwärtsszenario bleibt solange intakt wie sich die Aktie oberhalb der Unterstützung von ca. 2,50 EUR aufhalten kann.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt. Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Xiaomi.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung