Chartanalyse Xiaomi: Turnaround in vollem Gange - Aufbau eines Halbleiterunternehmens in China!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 489 Leser
Der chinesische Smartphone- und Elektronikhersteller Xiaomi (WKN: A2JNY1) hat zuletzt ein weiteres Unternehmen zur Entwicklung von Halbleitern gegründet. Das neue Unternehmen „Bejing Xuanjie Technology“ wurde vorerst mit einem Stammkapital von rund 400 Mio. USD ausgestattet und ist nach eigenen Angaben unter anderem in den Bereichen IC-Design und Produktvertrieb tätig. Xiaomi verstärkt damit sein Engagement im Bereich der Entwicklung eigener Chips. Vor zwei Jahren wurde bereits ein weiteres Chip-Unternehmen mit den Tätigkeitsbereichen rund um technologische Dienstleistungen im Halbleiterbereich, der Integration von Informationssystemen sowie dem IC-Design gegründet. Langfristig will sich Xiaomi noch unabhängiger im Chip-Bereich aufstellen.

Aus charttechnischer Sicht gelang bereits zu Mitte des Jahres der nachhaltige Ausbruch über den Abwärtstrend. Im Anschluss folgte eine starke Aufwärtsbewegung, welche sich zuletzt weiter beschleunigte. Die Slow Stochastik signalisiert zwar einen massiv überkauften Zustand, unterstreicht derzeit jedoch die laufende Trendstärke bei Xiaomi. Die nächste Anlaufstelle befindet sich daher bei ca. 2,00 Euro. Kann diese Zone nachhaltig durchbrochen werden, notieren die nächsten Ziele bei 2,30 und 3,00 Euro. Rücksetzer bis 1,65 Euro dienen als Kaufchance. Fällt die Aktie darunter, könnte sich das Bild wieder eintrüben und die Unterstützung bei ca. 1,45 Euro angesteuert werden. Diese wird derzeit durch den GD100 (weekly) verstärkt.

Bevorzugtes Szenario: Long-Einstieg bei ca. 1,65 Euro. Absicherung unter 1,45 Euro.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: Xiaomi.
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung