GFT-Technologies: Trendwende durch Digitalisierung im Finanzsektor?

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 847 Leser
Das vergangene Jahr war wahrlich kein gutes für GFT-Technologies (WKN: 580060).Der auf die Finanzbranche spezialisierte IT-Dienstleister mit Hauptsitz in Stuttgart verlor hierbei rund 50% seines Börsenwertes. Die Sorge über eine zurückhaltende Investitionsbereitschaft der großen Banken in die IT-Infrastruktur nahmzu. Das Großbritannien-Geschäft drohte aufgrund der Brexit-Befürchtungen zu bröckeln. Die Wachstumsaussichten wurden in Frage gestellt. Die Aktie war in einem Abwärtstrend gefangen.

Umsatzschub in Q3

Doch aufgrund der starken Zahlen für das dritte Quartal wurden diese Befürchtungen pulverisiert. Der Finanzsektor treibt die Digitalisierung voran. Dabei konnte die Aktie den Umsatz von Juli bis September um 15% auf 106,3 Mio. EUR steigern. GFT-Technologies schoss bei Veröffentlichung der Q3-Zahlen um rund 11 Prozent in die Höhe. Eine Trendwende ist in Sicht! Jedoch blieb eine darauffolgende Rally aus. Die Aktie befindet sich somit derzeit noch in einer Phase der Bodenbildung.Der Abwärtstrend konnte damit jedoch bereits verlassen werden.



Trendwende in 2017?

Banken stehen vor der Herausforderung dem Ausbau der IT-Infrastruktur. Investitionen wurden hierfür in den vergangenen Jahren vernachlässigt. Zu groß waren die Belastungen der Niedrigzinsen. Allerdings konnten sich die Kreditinstitute in den vergangenen Monaten wieder etwas erholen. Zusätzlich stehen weitere Zinserhöhungen im Raum.

In diesem Zuge könnte sich deren massiver Investitionsstau in die IT-Infrastruktur lösen. Einer der Profiteure dabei ist GFT-Technologies.



Idee: Kann die Aktie den kurzfristigen Abwärtstrend unter erhöhtem Handelsvolumen durchbrechen, so wird die Kursmarke von 21 EUR für eine Trendwende interessant. Wird diese per Tages- bzw. Wochenschlusskurs überwunden, so ist der Turnaround in Sicht. Wir platzieren an beiden Niveaus einen Kursalarm.

 

 
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen