Neuer Gewinn-Bringer: Ist Roche wieder zurück im Aufwärts-Trend?

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 567 Leser
Roche (WKN: 851311) ist mit einer Marktkapitalisierung von über 218 Mrd. CHF eines der größten Pharma-Unternehmen der Welt. Das in der Schweiz ansässige Unternehmen publizierte zuletzt eine vielversprechende Unternehmens-Nachricht. Durch diese steht Roche unmittelbar davor, den langfristigen Aufwärts-Trend wiederaufzunehmen!

Hierbei veröffentlichte der Pharmakonzern positive Ergebnisse zu seiner Aphinity-Studie zum Test des Brustkrebs-Medikaments „Perjeta“. Obwohl die Messlatte für solche Behandlungs-Methoden bereits sehr hoch war, konnte der primäre Endpunkt in der Studie erreicht werden. Ein Erreichen solcher primären Endpunkte ist ein bedeutender Fortschritt. Es wird festgestellt, dass das Medikament Wirkung zeigt.

Durch dieses Medikament kann sich die Umsatz-Steigerung mehr als verdreifachen. Zuletzt konnte der Umsatz um 1,8 Mrd. Franken erhöht werden. Mit Perjeta kann dies auf bis zu 6 Mrd. CHF ansteigen.


Charttechnische Betrachtung

Obwohl die Aktie seit 2015 innerhalb eines mehrjährigen Konsolidierungs-Kanals gefangen ist, befindet sich Roche weiterhin in einem langfristig intakten Aufwärts-Trend. Des Öfteren wurde dabei die Unterseite des Kanals unter hohem Handelsvolumen verteidigt.

Mittlerweile notiert Roche unmittelbar an der Oberkante des Kanals. Wird dieser überwunden, kann die langfristige Aufwärts-Bewegung wiederaufgenommen werden.



Unterstützend wirkt hierbei der Pivotal-News-Point vom 2. März, als der Fortschritt von Perjeta veröffentlicht wurde. An diesem Tag stieg die Aktie um mehr als 13 CHF an. Das Handelsvolumen stieg hierbei enorm an. Für mich ist der Pivotal-News-Point weiterhin aktiv. Die Dividenden-Ausschüttung vom 16. März revidiert diesen meiner Ansicht nach nicht.



Fazit: Überwindet Roche den mehrjährigen Abwärts-Trend mit einem Tagesschlusskurs, so werde ich diesem Long-Signal folgen. Dies ist der Auslöser zur Wiederaufnahme des übergeordneten Aufwärts-Trends. Ich platziere hier einen Kursalarm.



Weiterführende Links:
  • Im neuen Traders Chat kommentiere ich täglich den DAX während des Handelsverlaufs und identifiziere wichtige Kursmarken, welche sich erst durch untergeordnete Bewegungsmuster ergeben.
  • In unseren Live-Trading Sektionen informieren wir Sie über die wichtigsten Trading-Ideen von Aktien. Hierbei behalten Sie zusätzlich das Marktgeschehen sowie die Nachrichtenlage im Auge.
 
   

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen