Wir NEO-DARVASIANER kaufen nur Aktien, bei denen die Musik spielt.


23.03.2019

Liebe NEO-DARVASIANER,

die NEO-DARVAS-STRATEGIE ist ein Trendfolge-Ansatz, der auf die stärksten Aktien der Wall Street setzt. Es kommen nur Titel in Frage, die seit dem Halbjahrestief mindestens 70 % zugelegt haben und die in den letzten 20 Handelstagen ein neues 52-Wochenhoch markierten.

Wir NEO-DARVASIANER wollen also dort sein, wo gerade die Musik spielt. Wir wollen auf die Aktien setzen, die gerade mit voller Wucht nach oben laufen. Das Schlimmmste wäre für uns, in Titel investiert zu sein, bei denen sich nichts tut. Das wäre verschwendete Zeit und die Opportunitätskosten wären zu hoch.

Um die Chance auf schnelle Rallybewegungen zu maximieren, führen wir unter allen NEO-DARVAS-Aktien täglich ein Screening durch, ob es zu Pivotal-News-Points kommt. Das ist dann der Fall, wenn Firmen Quartalsergebnisse deutlich über den Konsenserwartungen melden. Solche Pivotal-News-Points stellen oft den Startschuss zu Rallybewegungen dar, zudem reduzieren sie das Risiko für einen Einstieg, denn die guten Quartalsergebnisse bestätigen, dass die Aufwärtsdynamik fundamental untermauert ist.

Am deutschen Aktienmarkt war in den letzten 2 Jahren kein Blumentopf zu gewinnen. Wer vom deutschen Aktienmarkt auch die Schnauze voll hat - um es mit dem Volksmund zu sagen - der ist in unserer Trading-Sektion NEO-DARVAS perfekt aufgeboben. Auch was die Ordergebühren betriff sind US-Aktien optimal für Trader geeignet. Für den Kauf von 200 US-Aktien zahlt man bei CapTrader: TraderFox-Edition nur 2 USD. Beispiel: Wer 200 Amazon-Aktien im Wert von 350.000 USD kauft, zahlt nur 2 USD Ordergebühren. Das ist sensationell günstig.
> Infos über CapTrader: TraderFox-Edition

EINBLICK IN UNSER NEO-DARVAS-REALGELD-DEPOT

Vor etwa 8 Wochen haben wir die neue Trading-Sektion "NEO-DARVAS ins Leben gerufen". Wir wollten dieser großartigen Strategie eine eigene Plattform bieten. Am gestrigen Freitag, als die US-Aktien mit voller Marktbreite abverkauft wurden, haben wir uns entschieden, die ersten Gewinne mitzunehmen.

Die erste Investitionsrunde im NEO-DARVAS-Realgeld-Depot ist für uns sehr erfolgreich verlaufen. Wir haben uns gestern am Freitag Nachmittag entschieden, bei 3 Positionen die Gewinne mitzunehmen. In einem schwierigen Marktumfeld konnten wir mit Tandem Diabetes +16 % und mit Rapid7 +13 % realisieren. Selbst bei Chegg blieb ein kleiner Gewinn hängen. Hier sind die Transaktionen:

neo-darvas-realisierte-gewinne

Es verbleiben nun noch 2 Depotwerte im NEO-DARVAS-Depot
- Zendesk ist noch mit +5 % im Gewinn
- Cyberark Software ist noch mit +13 % im Gewinn

neo-darvas-verbleibende-depotwerte

Bereits nächste Woche werden wir die DARVAS-Listen wieder auf neue Depotkandidaten und Pivotal-News-Point hin überwachen. Solche heftigen Markteinbrüche wie am Freitag sind für uns Trendfolge-Trader ein Segen, denn es wird die Spreu vom Weizen getrennt. Diejenigen Titel, die dem Markteinbruch widerstehen können, sind dann oft die neuen Bullenaktien, die in den nächsten Wochen das größte Potenzial haben.

In der Trading-Sektion NEO-DARVAS konzentrieren wir uns auf die stärksten Aktien der Wall Street. Wir kaufen diese bevorzugt dann, wenn Pivotal-News-Points nach wichtigen Nachrichten ausgebildet werden. Die Strategie ist somit halb regelbasiert und halb diskretionär. Die Vorauswahl welche Aktien in Frage kommen, treffen wir über ein tägliches Screening mit Hilfe der TraderFox Börsensoftware. Die letztenendliche Entscheidung welche Aktien gekauft werden, liegt bei uns menschlichen Tradern.

So sah der Einstieg bei Rapid 7 aus, bei der wir gestern einen Gewinn in Höhe von 13, 5% realisierten. Wir nutzten einen Pivotal-News-Point zum Kauf.

rapid-mit-kauforder

Und sah der Einstieg bei Tandem Diabetes aus. Hier konnten wir am Freitag einen Trading-Gewinn in Höhe von +16 % realisieren. Auch bei dieser Aktie stiegen wir nach einem Pivotal-News-Point ein.

tandem-mit-kauforder

In unserer Trading-Sektion "NEO-DARVAS" (über das Abo Strategien select für nur 19 € pro Monat buchbar) widmen wir uns täglich den Aktien rund um die NEO-DARVAS-Strategie.

Das Schöne an der NEO-DARVAS-Strategie ist, dass wir uns eine reduzierte Anzahl von Aktien konzentrieren können, bei denen gerade die Post abgeht. Ich habe gerade mit unserem Software-Tool aktien RANKINGS ein Screening über die 2000 volumenstärksten US-Aktien durchgeführt. Nur 46 Aktien davon erfüllen derzeit die NEO-DARVAS-Kriterien. Diesen 46 Aktien gilt unsere Aufmerksamkeit. Bei all diesen Aktien verfolgen wir täglich aufmerksam die Earning-Events, damit wir sofort zuschlagen können, wenn es zu positiven Ergebnisüberraschungen kommt.

screening-ergebniss-neo-darvas

Die Filterergebnisse lassen sich in der Software aktien RANKINGS wunderbar visualisieren. Ich kann mir die Treffermenge entweder klassich in Tabellenform darstellen lassen oder in Form von kleinen Infoboxen. Der folgende Screenshot zeigt wie das aussieht. Über die kleinen Infoboxen sehe ich sofort wie sich Umsatz und Ergebnis der Firmen entwickeln oder wie das Chartbild aktuell aussieht.

wayfair-230319

Wenn Sie mehr Informationen darüber wollen, liebe Leser, wie der Screener aktien RANKINGS genau funktioniert, dann schauen Sie sich bitte folgendes Youtube-Video an, das ich letzte Woche erstellt habe. In 24 Minuten zeige ich die wichtigsten Screening-Funktionen der Software und gebe einige konkrete Beispiele



Das NEO-DARVAS-Screening ist in der Software aktien RANKINGS fertig als Template hinterlegt

aktien-rankings-templates

Was brauchen Sie, um auch die NEO-DARVAS-Strategie umzusetzen?
  • Unser Screener aktien RANKINGS ermöglicht das systematische Ausfindigmachen von NEO-DARVAS-Aktien. Ich habe den Filter "NEO-DARVAS" als Template in der Software bereits hinterlegt. Der Screener kostet zusammen mit dem "TraderFox-Morningstar-Datenpaket" derzeit nur 12,90 € pro Monat. Schlagen Sie bis zum 31.03.2019 zu, um noch von diesem günstigen Einführungspreis zu profitieren.
  • Unsere Trading-Sektion "NEO-DARVAS", die sich rund um NEO-DARVAS-Aktien dreht, ist für nur 19 € pro Monat über das Abo "STRATEGIEN select" zu beziehen. Dann erhalten Sie von unseren Tradern täglich Artikel rund um NEO-DARVAS-Aktien. Ein Highlight ist das Realgeld-Musterdepot. Wir kündigen alle Transaktionen vorher an.
Am Montag lade ich Sie alle um 18:00 Uhr zu unserem NEO-DARVAS-Stammtisch ein. In diesem Format bespreche ich zusammen mit Andreas Zehetner interessante NEO-DARVAS-Aktien, so dass Sie die Aktien kennenlernen, die gerade die NEO-DARVAS-Kriterien erüllen. Es sind immer spannenden Stammtische, denn man lernt die Unternehmen kennen, die mit hohen Wachstumsraten gerade neue Branchen erschaffen oder bestehende Branchen aufrollen.

NEO-DARVAS-Stammtisch mit Andreas Zehetner und Simon Betschinger
Montag, 25.03.2019 um 18:00 Uhr
Hier anmelden bei GotoWebinar:
https://attendee.gotowebinar.com/register/6249562913811414273

Viele Grüße
Simon Betschinger

Weitere aktuelle Nachrichten


Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen