Chartanalyse Netflix: Angriff auf den Gaming-Markt - Einstiegsgelegenheit vor neuem Impuls!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 720 Leser
Der US-amerikanische Medienkonzern Netflix (WKN: 552484) ist vor allem bekannt für das Video-Streaming. Netflix hat mit seinem disruptiven Charakter die Art, wie wir Medien-Inhalte konsumieren völlig neu definiert und den Bereich für Videotheken nahezu vollständig ausgelöscht. Nun sucht der Konzern nach weiteren Wachstumsmöglichkeiten. Bislang beschränkt sich der Konzern darauf, neuen Video-Content in Form von bspw. Filmen, Serien und Dokumentationen zu produzieren und diesen zum Streaming zur Verfügung zu stellen. Dieser Bereich soll künftig durch das Streaming von Videospielen bzw. durch das Cloud-Gaming erweitert werden. Netflix würde dadurch eine neue Zielgruppe ansprechen.

Aus charttechnischer Sicht bewegt sich die Aktie seit dem vorangegangenen starken Kursanstieg innerhalb einer Seitwärtskonsolidierung. Diese erstreckt sich inzwischen über fast ein Jahr. Aktuell notiert Netflix im Bereich der Unterkante. Während dieser Konsolidierungsbewegung konnte die Überkauftheit in der Slow Stochastik nahezu komplett abgebaut werden. Dies ergibt eine übergeordnete Einstiegsgelegenheit. Ich gehe davon aus, dass Netflix innerhalb der nächsten Monate zurück zur Oberkante im Bereich von ca. 580 USD läuft und diesen im Anschluss nachhaltig nach oben durchbricht. Ein solcher Fall würde ein übergeordnetes Aufwärtstrendfortsetzungssignal auslösen. Die Kursziele würden sich dann auch rund 700 USD belaufen. Fällt Netflix allerdings signifikant unter die Unterkante der Seitwärtskonsolidierung im Bereich von 470 USD, droht ein weiterer Rücklauf bis zur Unterstützung von ca. 420 USD.



Trauere keiner vergebenen Trading-Chance hinterher: die nächste kommt bestimmt.

Sie wollen keine spannende Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt. Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.
Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!

Hinweis zur Aufklärung über Eigenpositionen: Der Autor hält Positionen bei folgenden Aktien, die im Artikel erwähnt wurden: -.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung