Chartanalyse Volkswagen: Die beste Wahl im Automobilsektor? Aktie vor Big-Picture-Breakout!

Trader-Blog Patrik Uhlschmied 182 Leser
Presseberichten zufolge plant Europas größter Automobilhersteller ein massives Sparprogramm. Demnach wolle Volkswagen (WKN: 766403) bis zum Jahr 2023 beinahe sechs Milliarden EUR jährlich einsparen. Dies soll allein durch Effizienzmaßnahmen generiert werden. Ein solches Programm ist wichtig, um die notwendigen Investitionen  zur Elektro-Offensive besser stemmen zu können. Der Konzern plant einen Übergang von Verbrennern zu Wasserstoff-, Elektroautos. Des weiteren muss sich der deutsche Automobilhersteller gegenüber einer wachsenden Konkurrenz behaupten.

Aus charttechnischer Sicht bewegt sich Volkswagen im Big-Picture seit der Diesel-Abgas-Affäre innerhalb einer Keilformation. Diese spitzt sich mittlerweile zu und deutet einen baldigen Breakout an. Grundsätzlich können solche charttechnischen Formationen sowohl als Trendfrotsetzungs- als auch Trendumkehrsignal dienen. Dementsprechend kann rein aus dieser Formation nicht abgelesen werden, in welche Richtung ein solcher Breakout erfolgt. Dennoch startete die Aktie zuletzt einen Ausbruchsversuch über den kleineren, mittelfristigen Abwärtstrend. Wird dieser vollendet, ist dies ein Indiz für den größeren Breakout. Bislang konnte noch kein nachhaltiger Ausbruch erzielt werden. Als nachhaltig beurteile ich einen solchen Versuch, wenn Volkswagen den Widerstand von ca. 157,50 EUR mind. per Wochenschlusskurs überwinden kann. In einem solchen Fall erwarte ich einen Breakout auf der Oberseite der Keilformation. Dadurch ergäbe sich ein primäres, mehrmonatiges Aufwärtspotenzial bis zu 207 EUR. Sollte Volkswagen hingegen unter die Unterstützung bei ca. 138,50 EUR fallen, ist von einem Ausbruch auf der Unterseite auszugehen. Demnach müsste nochmals mit einem Ansteuern von ca. 100 EUR gerechnet werden.



Sie wollen keine spannende Aktien-Story mehr verpassen?

Bei TraderFox beobachten wir täglich die Entwicklungen an den Märkten. Wir identifizieren die Trends, die gerade gespielt werden. Profitieren Sie vom Know-How unserer Profi-Trader.

Bestellen Sie jetzt unser Live Trading Paket!
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen