Wissen

Anleitungsvideos für das Aktien-Terminal

Liebe Trader,

Das Aktien-Terminal ist die Aktienanalyse-Plattform, die umfassende Einblicke zu über 15.000 Einzelwerten aus den USA und Europa bietet. Im Vordergrund stehen dabei mit Diagrammen auch eine hilfreiche Visualisierungsfunktionen, um die Unternehmensentwicklung noch besser aufzuzeigen. Von Bewertungen, Wachstumserwartungen, Branchenvergleichen, saisonalen Stärke- und Schwächephasen bis hin zu Scoring-Systemen für einen direkten Vergleich innerhalb eines Aktienuniversums können zahlreiche Tools direkt abgerufen werden. Dabei teilt sich das Aktien-Terminal in mehrere einfach zu nutzende Werkzeuge auf, die in den folgenden Videos genauer erklärt werden.

 

Growth & Momentum - kombiniere Faktoranalysen im Explorer
Im Explorer am Aktien-Terminal können spezielle Faktoranalysen durchgeführt werden, um etwa aus den 500 größten deutschen Aktien diejenigen Titel herauszufiltern, die bei der Dividende, Qualität oder nach Value- oder Wachstumskriterien am besten abschneiden. Spannend sind insbesondere auch Kombinationen dieser Faktoren, wie etwa Growth & Momentum für den US-Markt. Die Verbindung einer fundamental starken Umsatz- und Gewinnentwicklung und einer charttechnischen Kursstärke macht auf spannende Titel aufmerksam, wie in diesem Beispiel auch beim KI-Profiteur Vertiv (VRT). Auch Branchentrends lassen sich gut erkennen, indem hier etwa zahlreiche Akteure aus dem Bauwesen Stärke zeigen.

 

Easy Scan – schnelle Screening-Möglichkeit mit technischen und fundamentalen Kriterien
Mit dem Easy-Scan könnt ihr schnell und einfach verschiedene technische und fundamentale Kriterien bei euren Screenings berücksichtigen. Durchsuchen lassen sich nicht nur Aktienuniversen aus den USA und Europa, sondern auch bestimmte Anlagetrends. In diesem Beispiel identifizieren wir mit wenigen Klicks Einzelwerte aus dem Anlagetrend "Künstliche Intelligenz", die sich auch im schwächeren Gesamtmarktumfeld auf neue 52-Wochenhoch begeben. Hier gibt es derzeit einige spannende Titel, die Trader nach positiven Nachrichten unbedingt im Blick behalten müssen. Außerdem könnt ihr euch mit TraderFox Paper eine täglich aktualisierte PDF-Liste mit KI-Profiteuren zuschicken lassen. In diesem Video führen wir gemeinsam ein kurzes Screening durch.

 

Sector Spider zeigt Sektoren, Branchen und Anlagetrends mit starker Performance
Mit dem Sector-Spider lassen sich Sektoren, Branchen und Anlagetrends identifizieren, welche die breite Aufwärtsbewegung an den Märkten mit der besten Performance anführen. Zum Beispiel lassen sich die 2.000 größten US-Aktien in Sektoren unterteilen und nach der Performance ordnen. Mit wenigen Klicks lässt sich etwa die Performance der letzten 7 Tage des US-Technologiesektors feststellen, der wiederum in untergeordnete Branchen unterteilt werden kann. Meist verbergen sich positive Nachrichten hinter einer geschlossen starken Peer Group. Das in diesem Video durchgeführte Screening zeigt dies anhand einer auffälligen Performance bei den Halbleiteraktien auf, die angesichts eines neuen Chip-Zyklus wieder anspringen. Neu integriert sind mittlerweile auch Screening-Features für auffällige Anlagetrends.

 

Scoring-Systeme für die Schnelleinschätzung von Aktien
Hinterlegt sind unter dem Reiter "Visualizations" auch TraderFox Scoring-Systeme mit denen eine Schnelleinschätzung bei Aktien durchgeführt werden kann. Über einen Wachstums-, Qualitäts-, Dividenden- und Robustheits-Check wird innerhalb eines Aktien-Universum ein direkter Vergleich in Echtzeit mit täglich neuen Berechnungen durchgeführt. Mit einem Überblick zu bestimmten Einzelwerten lässt sich in wenigen Sekunden feststellen, wie diese in den jeweiligen Kategorien relativ zu anderen Aktien abschneiden. Hier ist Lockheed Martin gerade ein absolut überzeugender Wert. Das Scoring-System dient auch als Grundlage für das Magazin "The Big Call", wo die Erkenntnisse in der Praxis genutzt werden, um mit langlaufenden Call-Spekulationen überproportional von den Kursanstiegen zu profitieren. In diesem Video werden die Scoring-Systeme und das Magazin "The Big Call" näher vorgestellt.

Tipp: Die TraderFox Scoring-Systeme können auch kostenlos ohne Abonnement genutzt werden. Teste einfach, wie deine Favoriten bei Wachstum, Qualität, Dividenden oder Robustheit im Vergleich zum restlichen Markt abschneiden. Mit dem Abo "Morningstar-Datenpaket" kann mit nur einem Klick aufgezeigt werden, welche Titel einen höheren Score aufweisen und das Ranking in der jeweiligen Kategorie gerade anführen.

 

Macro-View zeigt günstig bewertete Sektoren auf
Mit der Macro-View auf dem Aktien-Terminal können auf einen Blick günstige und attraktive Branchen und Sektoren identifiziert werden. Investoren können feststellen, wo die Bewertungen derzeit niedrig sind, wie hoch die durchschnittlichen Dividendenrenditen sind und wo besonders hohe Wachstumsraten verzeichnet werden. Dabei sind direkte Vergleiche der globalen Aktienmärkte, etwa zw. Deutschland und den USA abrufbar. Dieses Video zeigt die Vorteile genauer auf, wo der Abgabedruck bei den hochbewerteten Technologieaktien in einer Schwächephase zunimmt, während die Bereiche Konsum, Energie, Finanzen und Transport attraktiver erscheinen.