Trader Coaching Dragonfly Doji: Hat dieses Signal das Verdopplungspotenzial eingeleitet?

Liebe Trader,

was ist besser als die Chance auf einen einmaligen Gewinn? Die Chance auf wiederkehrende Gewinne! Mit gewissen Handelsmustern können wir diesem Ziel näherkommen. Denn die Vergangenheit zeigt uns genügend Beispiele, wo Marktteilnehmer sich in ähnlichen Situationen gleich verhalten haben. Ein schönes Signal bietet in diesem Zusammenhang der in diesem Artikel thematisierte Dragonfly Doji. Dieses Umkehrsignal weist auf das Ende einer Abwärtsbewegung hin und kann enormes Potenzial bieten. Im Fall von Caterpillar steht möglicherweise sogar eine Kursverdopplung bevor.

Die Namensherkunft des Doji stammt aus Japan. Ein Doji zeichnet sich durch einen langen nach unten gerichteten Docht und keinem Kerzenkörper aus. Vereinfacht gesagt bedeutet dies, dass der Eröffnungskurs auch gleichzeitig der Schlusskurs sein muss. Der lange nach unten gerichtete Schatten verdeutlicht die geänderte Einschätzung der Marktteilnehmer zu jener Aktie. Die Qualität des Handelssignals kann noch verbessert und gestärkt werden, wenn an diesem Tag ein erhöhtes Handelsvolumen gegeben ist. Der Begriff Dragonfly wiederum bedeutet übersetzt so viel, wie Libelle. In der japanischen Literatur kann zu diesem Muster gelesen werden, dass der Dragonfly Doji eine emporfliegende Libelle repräsentiere, welche abhebt und sich dann unbeirrt in Richtung des Himmels bewegt. Eine passende Beschreibung für das Long-Signal dieser Formation.

Nach Möglichkeit sollte der Dragonfly Doji auch am Tageshoch beginnen und enden. Der Kauf erfolgt anschließend am Folgetag. Hierzu wird der Hochpunkt als Einstiegstrigger für den nächsten Handelstag genutzt.

Heute betrachten wir die Beendigung der Abwärtsbewegung durch einen Dragonfly Doji am Beispiel des Charts der Caterpillar (CAT). Der Maschinenenbauer bewegt sich seit Ende Februar 2017 kontinuierlich bergauf. Somit befindet sich die Aktie eigentlich in keinem Abwärtstrend, wie es die ursprüngliche Intention des Dragonfly Doji war. Allerdings kam es immer mal wieder zu kleineren Korrekturen. Die letzte folgte am 12.07.2017 und dauerte knapp zwei Wochen an. Das Ende dieser kurzfristigen Pullback-Bewegung wurde dann am 21.07.2017 mit der Ausbildung des Dragonfly Doji eingeleitet. Unter leicht gesteigertem Handelsvolumen und einem sehr langen Schatten nach unten konnte im Verlauf des Tages Kraft gezeigt werden. Diese führte die Aktie bis zum Eröffnungskurs zurück, wo Caterpillar den Handel dann auch beendete.

Am Folgetag wurde die Aktie durch eine enorme Kurszielanhebung von BMO Capital gestützt. Die Analysten stuften das Kursziel auf eine Preisrange zwischen $208 und $224 hoch. Ein so enormes Kursziel entsprach zu jenem Zeitpunkt mehr als einer Kursverdopplung! BMO Capital hat damit einen Tag vor der Veröffentlichung von Caterpillars Quartalszahlen enormen Mut bewiesen. Denn tendenziell werden Kursziele erst nach veröffentlichten Zahlen angepasst. Anleger, welche dieser Einschätzung Glauben schenkten, sollten mit der Bekanntgabe am Folgetag belohnt werden. Caterpillar veröffentlichte sehr gute Ergebnisse. Sie lagen über den Schätzungen der meisten Analysten. Außerdem wurde der Ausblick angehoben. Für Trader ein sehr schönes Szenario, welches der Markt mit einem Gap Up von über 5% würdigte. Kurzfristig orientierte Trader könnten nun bereits die Gewinne realisiert haben. Mittel- oder langfristig orientierte Anleger hingegen könnten auf die Fortsetzung der angenehmen Aufwärtsbewegung setzen. Auf alle Fälle bot der Dragonfly Doji eine sehr schöne Einstiegsgelegenheit.


In der TraderFox Software kann die Trefferquote der jeweiligen Handelssignale im Trade-Radar in Echtzeit verfolgt werden. Schon vor Handelsbeginn werden dort die Kandidaten identifiziert, welche unmittelbar vor einem Handelssignal stehen. Sobald ein Signal ausgelöst wird, erfolgt eine Meldung in Echtzeit.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung