ADX Gapper

Das Ziel des Handelssignals "ADX Gapper" ist der Einsteig in Trendrichtung einer Bewegung. Es ähnelt damit dem "Heiligen Gral". Als entscheidendes Kriterium der Mustererkennung wird ein Gap verwendet. Um die Trendrichtung und Stärke zu identifizieren, werden mehrere Indikatoren genutzt.

Die genauen Kriterien für Kaufsignale sind:

  1. Der 12 Tage-ADX muss über 30 liegen.
  2. Der +DI muss größer sein als der --DI.
  3. An Tag 1 eröffnet die Aktie mit einem Down-Gap.
  4. Die Stopp-Buy Order wird auf das Vortagestief gesetzt.
  5. Nach Ausführung der Stopp-Buy Order wird zur Absicherung ein Stopp-Kurs am Tagestief platziert.
 
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen