Hyperbole Signal glänzt aktuell mit 100% Trefferquote auf dem deutschen Markt

Liebe Trader,

die Trefferquoten von Handelssignalen verändern sich täglich. Aufmerksame Trader nutzen dies zu ihrem Vorteil, indem sie in jeder Marktphase die Signale mit den besten Trefferquoten handeln. Welche Strategien zählen aktuell dazu und wie funktionieren sie? Wir möchten Ihnen in diesem Artikel das Signal Hyperbole vorstellen, welches aktuell mit einer 100% Trefferquote überzeugt.



Die Grundlage des Hyperbole Handelssignals bildet ein Austritt aus den Bollinger Bändern. Diese geben einen Aufschluss darüber, ob ein Markt überkauft oder -verkauft ist. Die genaue Theorie hinter den Bollinger Bändern ist in unserer Anleitung hinterlegt. Für das Hyperbole long Signal wurden drei Kriterien festgelegt. Erstens ist es erforderlich, dass die Aktie unterhalb der Bollinger Bänder notiert. Zweitens muss die Performance der letzten Handelstage in Verhältnis zu einer negativen ATR* gesetzt werden. Hierbei gibt es je nach Anzahl der Tage gewisse Mindestanforderungen zu erfüllen. Drittens muss die Tagesperformance tiefer als -2% sein.

Heute betrachten wir das Signal anhand der Aareal Bank (WKN: 540811). Das Unternehmen ist auf den Immobiliensektor spezialisiert und bietet dort strukturierte Immobilienfinanzierungen an. Im Chart ist erkennbar, dass die Aktie seit dem 22.02.2017 innerhalb von fünf Handelstagen unter abnehmendem Handelsvolumen enorm abverkauft wurde. Der Abverkauf ging so lange, bis die Aktie in hohem Maße unterhalb der Bollinger Bänder notierte. An jenem Tag wurden alle Kriterien für den Hyperbole Einstieg erfüllt, sodass sich Trader in der Aktie hätten positionieren können. Der Einstieg wäre dann gemäß der Theorie ab einem Tagesverlust von min. 2% erfolgt. Es ist sehr schön zu erkennen, wie Tradern durch den Abverkauf eine perfekte Kaufmöglichkeit geboten wurde.

Zusätzlich ist das abnehmende Volumen bei fallenden Kursen ein gutes Indiz für die Stärke der Aktie. Die Stärke wiederum wurde direkt am 01.03.2017 unter Beweis gestellt. Die Aareal Bank gab damals die Rückzahlung von teurem Hybridkapital bekannt. Die Begleichung der (alten) Anleihen mit hohen Zinskosten wird sich ab dem kommenden Jahr positiv auf den Gewinn auswirken können. Analysten reagierten sofort auf diese Meldung und passten ihre Kursziele für das Bankhaus nach oben an.



*ATR Voraussetzungen bei Austritt aus den Bollinger Bändern sind: Die Performance muss jeweils kleiner als der ATR Wert:



Am Beispiel der Aareal Bank bei Auslösung des Einstiegs:
Performance 4 Tage: -9,3%
ATR: 0,944
-3ATR: -2,832

Ergo ist die Performance kleiner als der ATR Wert -9,3% < -2,832

In der TraderFox Software können Aktien nach der Trading-Strategie Hyperbole mit Hilfe der sogenannten Radar-Boxen identifiziert werden. Schon vor Handelsbeginn werden die Kandidaten identifiziert, die unmittelbar vor einem Handelssignal stehen. Sobald ein Signal ausgelöst wird, erfolgt eine Meldung in Echtzeit.
   

finanzen.net Brokerage

TraderFox Edition 5€ Orderprovision pro Trade*

Handeln Sie direkt aus der TraderFox Software für nur 5€ Orderprovision pro Trade*

Jetzt Depot eröffnen * Alle Informationen unter: https://www.finanzen-broker.net/traderfox/

Tradingdesk

  • Realtimekurse
  • Charting
  • Price-Alerts
Gratis registrieren

TraderFox Software

Professionelles Screening der Aktienmärkte, um Handelsstrategien umzusetzen.

Bestellen

Trading Room

Handeln Sie mit den Profis von 8 bis 22 Uhr. Trading-Chancen am laufenden Band.

Bestellen
Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Cookie-Erklärung