Shortposition auf Leoni läuft an. Vielleicht werden wir Bären!


08.07.2015

Liebe Trader,

in China ist der Autoabsatz rückläufig. Die Schwergewichte im Autosektor wie BMW sind seit Tagen und Wochen unter Druck. Es war naheliegend gestern eine Shortposition auf Leoni zu eröffnen. Genau das haben wir in unserer Trading-Sektion "Aktien Deutschland" getan. Wir haben dazu eine Shortzertifikat der Deutschen Bank verwendet. 

Die Märkte sind in einer brenzligen Situation. Die Euro-Zone droht zu verfallen, wenn nach Griechenland auch andere Länder wie Spanien ihre Sparbemühungen aufgeben. Zudem sorgt der China-Crash (40% seit den Jahreshochs) immer stärker für Unruhe. Kündigen die kollabierenden Aktienmärkte in China eine starke Konjunktureintrübung an? Gut möglich.

Wir betrachten es darum als realistische Option, ins Bärenlager zu wechseln. Für morgen haben wir weitere Shortkandidaten herausgesucht. Wenn der Markt weiter bärisch ist und unsere initiale Shortposition auf Leoni weiter kräftig in den Gewinn läuft, werden wir unsere bärische Positionierung weiter ausbauen.

Verfolgen Sie unser Vorgehen in unseren Trading-Sektionen!

Leoni Short

Weitere Meldungen aus unserem Live Trading Bereich


Hinweis: Die veröffentlichten Tradingsignale und Empfehlungen dienen lediglich der allgemeinen Information, sie sind keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten dar. Sie entsprechen lediglich der aktuellen Einschätzung des verwendeten Handelssystems.
TraderFox GmbH: Impressum & Datenschutz - Allgemeine Geschäftsbedingungen